Autor Thema: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600  (Gelesen 8989 mal)

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2408
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Hallo zusammen,

ich suche eine günstige Quelle für Speicher für die HP Visualize B/C/J Klasse. (A6016A, A4994A, A4995A)

Mit "günstig" meine ich deutlich billiger als 120 EUR für 1GB.  ;)

Vielleicht kennt ja jemand von euch was oder hat selber noch was rumliegen.

Vielen Dank,
Ebbi

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX-Fans


Offline Sparky

  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2255
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • Profil anzeigen
    • HyperSTATION
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2005, 21:51:53 »
Hallo ebbi,
schau bei eBay.de
Dort habe ich 8x128MB A3398-60014 für zusammen 15,-€ bekommen.
Demnächst :
www.cadcard.de
Außergewöhnliche Grafikkarten für CAD.

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2408
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2005, 22:22:56 »
Vielen Dank Sparky, leider kann ich den Speicher nicht gebrauchen, da das 72-pin ECC ist.
Ich habe eine C3600 und der Speicher ist für C360 & Co.. :)

(Artikelnummer: 5822710110)

Offline Sparky

  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2255
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • Profil anzeigen
    • HyperSTATION
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2005, 08:39:07 »
Zitat
für die HP Visualize B/C/J Klasse
Eine J habe ich auch => J2240
Diese will genau den von mir genannten Speicher.
Demnächst :
www.cadcard.de
Außergewöhnliche Grafikkarten für CAD.

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2408
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #4 am: 26. Oktober 2005, 13:43:34 »
Verzeihung, es müsste natürlich heissen: B2xxx/C3xxx/J6xxx series Workstations

Offline Sparky

  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2255
  • HyperSPARC ! Das fetzt......
    • Profil anzeigen
    • HyperSTATION
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #5 am: 26. Oktober 2005, 15:11:22 »
[Erbsen-zähl-mode-ON]
Na also geht doch !
[Erbsen-zähl-mode-OFF] ;D
Demnächst :
www.cadcard.de
Außergewöhnliche Grafikkarten für CAD.

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2408
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #6 am: 26. Oktober 2005, 15:34:49 »
[Erbsen-zähl-mode-ON]
Im Topic stand schon immer C3600... ;D
[Erbsen-zähl-mode-OFF]

Die kommerziellen Anbieter spinnen echt! Die wollen für 1GB 150 EUR haben, verkaufen aber Komplettrechner mit 2,5GB für 319 EUR.

mattschulz

  • Gast
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #7 am: 10. Januar 2006, 18:33:13 »
Hallo Ebbi,

lies doch mal : Biete Hardware .......... ich tausche auch (z.B. gegen irgendwelche Raids oder so  ;D)

Matthias

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2408
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #8 am: 10. Januar 2006, 18:56:51 »
Hallo Matthias,

jetzt muss ich dich leider enttäuschen, denn ich habe mittlerweile von einem Händler in den USA 2GB (2x 1GB Riegel) für $150,- bekommen. :D

Mit 3 GB geht's jetzt rund!

Bis dann,
Ebbi

mattschulz

  • Gast
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #9 am: 10. Januar 2006, 19:57:37 »
Aber Ebbi ...  denk' doch mal nach, was Du mit NOCH MEHR Maschinen machen könntest :

- clustern
- Speicher konsolidieren
- Als Ablage verwenden
- CPUs sammeln und in ein Mehrprozessorsysem einbauen

ist das etwa nix ?  ;)

Matthias

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2408
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #10 am: 10. Januar 2006, 20:41:25 »
Nö, is nix.
Aber ich gebe zu, dass die Visualize einen großen Vorteil haben:

Man kann sie super stapeln! ;D

mattschulz

  • Gast
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #11 am: 11. Januar 2006, 14:08:22 »
Aber ich gebe zu, dass die Visualize einen großen Vorteil haben:

Man kann sie super stapeln! ;D

Naja, kommt drauf an, gegenüber welchen anderen Systemen dieser Vorteil sein soll. Ich fange grade an, die Träger für meinen Scheunenausbau mit SS1 / SS10 aufzubauen ...........

Offline Jerry

  • Administrator
  • Unix Bachelor
  • *****
  • Beiträge: 205
  • Kein OS ohne X ;-)
    • Profil anzeigen
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #12 am: 14. Januar 2006, 14:02:03 »
Zitat
Ich fange grade an, die Träger für meinen Scheunenausbau mit SS1 / SS10 aufzubauen ...........

Na das nenne ich mal zielführendes Recycling - ganz was anderes als dieses ewige shreddern und auseinanderlöten ;)

Was mich an die Diskussion (auf sonnenblen.de hatten wir die glaub ich) erinnert, bis zu welcher Stapelhöhe man wie schwere Monitore obendrauf stellen kann und sollte... ob das statisch ausreichend für noch größere Lasten ist, möchte ich dann doch in Zweifel ziehen, grade die Sun-Gehäuse sind an den Ecken schonmal bruchfreudig wenn die Belastung zu groß wird...

Gruß

Jerry
UNIX is user-friendly - once it has decided who its friends are ;)

mattschulz

  • Gast
Re: SUCHE: Günstige Quelle für Speicher für HP Visualize C3600
« Antwort #13 am: 14. Januar 2006, 17:50:40 »
Danke für den Hinweis - Jerry. Vielleicht sollte ich doch lieber zu Clones greifen. Die haben z.T. auch die Abdeckung aus Blech ........