Andere PowerPC > AIX Software

Nis oder Nis+ Server, allegmein und so mal!

(1/1)

madze:
Moinsen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in der Firma nicht einen NIS Server einrichten soll. Der müsste unter AIX 5.3 rennen, auf einer pSeries. Hat das einer von Euch schon mal gemacht? Wenn ja, speichert der NIS Server denn auch wie ein Windows PDC die Benutzerprofile Serverseitig ab. Das wäre einer der Hauptgründe, die verschiedenen Benutzerprofile.

Danke und Gruß,
Matze ;D

alix:
Hi Madze,

Ich versuch das mal zu checken (wenn es dich noch interessiert  ;)) und geb dir dann bescheid.
Is ja mächtig ruhig geworden in der AIX Ecke  :D :D ...


Gruß, alix

Tschokko:

--- Zitat von: madze am 10. September 2006, 19:59:02 --- Wenn ja, speichert der NIS Server denn auch wie ein Windows PDC die Benutzerprofile Serverseitig ab. D

--- Ende Zitat ---
Nein ! NIS ist eine zentrale Datenbank für die /etc/passwd /etc/group /etc/shadwo usw. Dateien. ;) Demnach kann man sich lediglich über NIS authentifizieren.
Das Home Verzeichnis, sprich das Benutzerprofil, sollte dann konsequenterweise über einen Automounter per NFS angebunden werden. ;) Dann hast das auch zentralisiert.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Grüße Tschokko

Ebbi:

--- Zitat von: Tschokko am 09. November 2006, 10:59:35 ---Alle Angaben ohne Gewähr.

--- Ende Zitat ---
Meiner Meinung nach stimmt das, ist hier bei uns auch so.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln