Andere PowerPC > AIX Software

c++ und aix

(1/1)

töfte:
So Freunde, erst einmal die guten Nachrichten:
ich sitze gerade vor meiner "Maschine" und treffe Vorbereitungen, mit dem Kompilieren des Opensourcekrams anzufangen. Zweiter Prozessor ist nun drin und läuft (hatte ich auch erwartet), gcc/g++ in Version 4 (von der AIX-Toolbox) sind auch installiert und laufen.
Gestern Nacht kompilierte ich probeweise mal die jpeglib, das lief auch wie ne eins.
Nun zu dem, was im Titel steht: g++ findet die include-Dateien für den c++-Kompiler nicht, und ./configure von Programmen, die c++-Code enthalten, bricht irgendwann mit Fehlermeldungen ab.
Ausgabe von g++ -v:
.# g++ -v
Using built-in specs.
Target: powerpc-ibm-aix5.1.0.0
Configured with: ../configure --with-as=/usr/bin/as --with-ld=/usr/bin/ld --disable-nls --enable-languages=c,c++ --prefix=/opt/freeware --enable-threads --enable-version-specific-runtime-libs --host=powerpc-ibm-aix5.1.0.0
Thread model: aix
gcc version 4.0.0

Prefix ist also /opt/freeware, meine includes sind aber in /usr/include. Was muß ich jetzt tun, damit die gefunden werden ? Man müßte irgendwie /usr in den prefix-Pfad reinbekommen, aber wie ?

alix:

hi,

hast du dir mal mit ./configure --help die optionen angeschaut?
vielleicht kannst du da den pfad mit angeben.


grüße, alex

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln